Direkt zu:

Schnellnavigation

Suche

Seiteninhalt
12.07.2019

Bürgermeister Heß bedankte sich bei 34 jungen Grundschülern für ihre Hilfe als Buslotsen

Das war eine schöne Überraschung für die Schülerinnen und Schüler der Verbundschule Lennetal aus Rönkhausen. In der letzten Schulwoche vor den Sommerferien besuchte Bürgermeister Dietmar Heß die Kinder während der großen Pause und bedankte sich im Anschluss bei den 34 Buslotsen.

Als Dankeschön der Gemeinde überreichte er jedem der Kinder, die sich im vergangenen Schuljahr als Buslotsen engagiert haben, eine Tüte Gummibärchen und eine Freikarte für das Erlebnisbad Finto.

Die ausgebildeten Buslotsen üben an jedem Schultag an den Bushaltestellen in Rönkhausen und Lenhausen ihren Dienst aus. Durch ihre Tätigkeit sorgen sie an den Haltestellen für mehr Disziplin und Ruhe und somit für ein Stück mehr Sicherheit auf dem Schulweg.

Die Begeisterung über den Besuch des Bürgermeisters war sehr groß, sodass eine Vielzahl der Viertklässler während der Pause die Gelegenheit nutzte, eine Unterschrift des Bürgermeisters auf dem Abschluss-T-Shirt zu bekommen.