Direkt zu:

Schnellnavigation

Suche

Seiteninhalt
09.09.2020

Erster bundesweiter Warntag am 10. September 2020

Am morgigen Donnerstag, 10. September 2020, findet wieder ein Warntag statt.

Im Gegensatz zu den landesweiten Warntagen in den Jahren 2018 und 2019, wird der morgige Warntag erstmalig bundesweit stattfinden.

Dabei werden in ganz Deutschland um 11 Uhr sämtliche Warnmittel (Sirenen, Warn-Apps, Lautsprecherdurchsagen aus Warnfahrzeugen, Radios) erprobt und die örtlichen Warnkonzepte der einzelnen Kommunen getestet.

Der Warntag dient dazu, der Bevölkerung bewusst zu machen, wie wichtig es ist, sich in Sachen ‚Warnung‘ auszukennen. Nur so kann dafür gesorgt werden, dass die Menschen im Ernstfall richtig reagieren und sich selber schützen können.

Weitere Informationen sind hier zu finden.